Stand finden (Schlagwort / Kategorie / Speise)
Logo - Der Bauch von Hannover

Grüne Insel – Obst & Gemüse

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr.: 7 bis 18 Uhr,
Sa.: 7 bis 15 Uhr

Betreiber: Muzaffer Seyrek
Telefon: 0511.3631106,
Fax: 0511.3631116

Einheimisches und exotisches Obst und Gemüse je nach Saison. Frische Kräuter im Bund oder im Topf aus heimischem Anbau und aus aller Welt.

Zum Beispiel:

  • Im Frühjahr: Spargel, Bärlauch, Waldmeister, Brunnenkresse, Erdbeeren
  • Im Sommer: Kirschen, Erbsen, Kohlrabi, Blumenkohl, Spinat, Melone
  • Im Herbst: Deutsche Steinpilze, Pfifferlinge, Morcheln, Maronen, Kürbis
  • Im Winter: Zitrusfrüchte aus Südafrika, Grünkohl

Besonderes:
Seit 30 Jahren führt der Stand das ganze Jahr über weißen und schwarzen Trüffel bester Qualität direkt aus der Toskana. In der Spargelsaison schälen die Mitarbeiter der Grünen Insel das Stangengemüse direkt am Stand. Die Maschine mit Sichtfenster bringt nicht nur Kinder zum Staunen!

Tipp:
Auch exotisches Gemüse kann auf Wunsch innerhalb von drei Tagen besorgt werden.

Stand 60 + 61: Grüne Insel – Obst & Gemüse


GemüseSchlaraffenland für Vegetarier

Berge von Tomaten, Auberginen und Salat oder Zitrusfrüchten, Äpfeln und Trauben türmen sich vor den Kunden auf. Heimische und exotische Obst- oder Gemüsesorten soweit das Auge reicht.

Kein Wunder: Gut 400 Kilogramm kauft Familie Seyrek jeden Tag auf dem Großmarkt. Bei diesem Anblick fühlt man sich wie im Schlaraffenland für Vegetarier. Nicht nur wegen der mundgerechten Frucht-Häppchen, die am Stand ebenfalls zu finden sind. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt.

Der StandManche Obst- oder Gemüsesorten hat man sogar noch nie gesehen. Viereckige Wassermelonen zum Beispiel. Diese japanische Züchtung, die inzwischen auch aus Spanien kommt, gehört sicherlich zu den ganz seltenen Leckerbissen. Andere Spezialitäten gibt es bei Muzaffer und seinem Sohn dagegen jeden Tag.

Zum Beispiel den weißen und schwarzen Trüffel aus der Toskana. Hierfür kommen viele Stammkunden schon seit 1980 her. Darunter auch bekannte Gesichter wie die Scorpions, Ex-Kanzler Schröder oder Spieler von Hannover 96.

GemüseDas Geheimrezept der Familie aus der Türkei: Gute Qualität und ehrlicher Verkauf. Diesem Credo folgt inzwischen schon die dritte Generation. Ob Trüffel oder nicht: Ein Besuch am Stand lohnt sich immer. Die vier Mitarbeiter beraten kompetent, bedienen schnell und flirten nicht selten mit der Kundschaft.

Schwups – schon hält man einen geschenkten Apfel in der Hand. Hier wird einkaufen immer zum Erlebnis! Nicht nur im Sommer, wenn die riesige Spargel-Schälmaschine zum Einsatz kommt und Kinder in Staunen versetzt. Eben wie im Märchen über das Schlaraffenland...