Stand finden (Schlagwort / Kategorie / Speise)
Logo - Der Bauch von Hannover

BayernStand

Öffnungszeiten:

Mo. bis Mi.: 8 bis 20 Uhr
Do. und Fr.: 8 bis 22 Uhr
Sa.: 8 bis 16 Uhr

Betreiber: Simone Zschaler
Telefon: 0511.89868650
Mobil: 0171.2727909
Internet: www.bavaria-catering-hannover.de

Das Besondere:

  • Vor allen Bundesliga-Spielen ist der Bayern-Stand ein beliebter Treffpunkt für Hannover 96- und Gäste-Fans.
  • Alle Gerichte auch zum Mitnehmen.
  • Senioren- und Kinderteller.
  • Reibach Frühstücksgutschein
  • Sodexo Restaurantpass

Fleischtheke mit bayrischen Spezialitäten. Zum Beispiel:

  • Presssack rot und weiß
  • Hausmacher Leberwurst mit Cayenne-Pfeffer
  • Verschiedene Sorten Leberkäse
  • Wildschweinleberwurst mit Preiselbeeren
  • Münchner Geselchtes
  • … und vieles mehr

Vom Fass:

  • Löwenbräu
  • Franziskaner

Tipp:

Das Team vom Bayern-Stand stellt Ihnen auch gerne ein individuelles Catering für Ihre private Feier zusammen. Egal ob privat, oder im Büro – professionelle, bayrische Gaumenfreuden kommen zu jedem Anlass gut an. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Geschenkgutscheine zu erwerben. Die Höhe des Betrages kann frei gewählt werden.

Stand 51 – 53: BayernStand


TeamEr ist einzigartig und seit Jahren für Festzeltstimmung bekannt: der Bayern-Stand neben der Rolltreppe im Herzen der Markthalle. Hier ist alles authentisch.

Seit September 2011 leitet die Inhaberin Simone Zschaler den Bayern-Stand. Von Anfang an stand fest: Echt Bayrisch muss der Stand bleiben, aber ein bisschen was sollte sich auch verändern. Auf keinen Fall die Karos in den blau-weißen Landesfarben und auch nicht die schöne Tradition, dass die Mitarbeiterinnen im Dirndl arbeiten. Die Speisekarte und das Sortiment am Wursttresen aber wurden erweitert und speziell auf bayrische Spezialitäten ausgerichtet. Neben gegrillter Schweinshaxe, Obazda-Brotzeit und original Münchner Weißwürsten gibt es auch Tiroler Bergwurz, Regensburger Würstchen, Gelbwurst und verschiedenen Sorten Leberkäse zu entdecken. Letzteren zum Beispiel mit Chilli, aus Kalbfleisch, mit Röstzwiebeln oder saisonal mit Bärlauch.

Der StandHungrig geht garantiert niemand vom Stand; wer trotzdem lieber nur eine Kleinigkeit vom Wursttresen mitnehmen möchte, findet auch Ausgefallenes wie Hirschprügel, kleine Salami in Brezel-Form, Bierhappen und Ochsenmaulsalat. Fleisch und Wurst kann man hier mit einem guten Gewissen einkaufen, denn Simone Zschaler und Standleiterin Susann Schmidt legen großen Wert auf hochwertiges Fleisch.

Bayern in HannoverQualität vor Quantität lautet das Motto am Stand und das schmeckt man. Die Firma Ahrberg/Graman liefert seit Jahren bestes Fleisch, unter anderem für den Mittagstisch. Alle Schlachttiere kommen von Höfen aus der Region; das bedeutet kurze Transportwege und eine traditionelle Warmschlachtung. Wer einmal die Pfefferrippe probiert hat, der kommt bestimmt wieder. Ein typisch bayrisches Highlight ist natürlich auch die original Münchner Weißwurst, klassisch mit süßem Senf und einer Brezel oder mit Sauerkraut und einem frisch gezapften Franziskaner Weißbier.